Suche EGOV-Suche starten
Kopfgrafik der Startseite

Akademische Beratung und Vermittlung

Gruppe von Jugendlichen mit Lernheftern im Arm.

Die Agentur für Arbeit für Arbeit bietet Studierenden, Hochschulabsolventinnen und -absolventen Beratung zum Berufseinstieg, Vermittlungsunterstützung bei der Suche nach einer passenden Arbeitsstelle und unter bestimmten Bedingungen eine Förderung bei der Suche nach einer Arbeitsstelle und bei der Arbeitsaufnahme.

Das Beratungsangebot richtet sich an Studierende der TU Chemnitz bzw. anderer Universitäten und Hochschulen, wenn diese Studierenden ihren Wohnsitz in Chemnitz haben.

Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die in den letzten 12 Monaten ihr Studium beendet haben und in Chemnitz wohnen, können dieses Angebot ebenfalls nutzen. Mögliche Beratungsthemen können sein:

  • Lage und Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt für Akademiker und Akademikerinnen
  • Wege und Quellen zum Finden von potenziellen Arbeitgebern
  • Bewerbung und Bewerbungsstrategie
  • Berufseinstieg und Karriereplanung
  • Ausbildungswege und berufliche Einstiegsmöglichkeiten nach einem Studienabbruch
  • Soziale Sicherung zwischen Studienabschluss und Berufseinstieg
  • Dienstleistungen der Bundesagentur für Arbeit

Die Beratung erfolgt durch eine Beraterin oder einen Berater für akademische Berufe in der Agentur für Arbeit Chemnitz, 09120 Chemnitz, Heinrich-Lorenz-Straße 20.
Für diese Beratung ist eine Anmeldung erforderlich.
 
Anmeldung:
telefonisch: 0800 4 5555 00 (Der Anruf ist für Sie kostenfrei.)
Internet: www.arbeitsagentur.de > Kontakt

Studierende der TU Chemnitz können dieses Beratungsangebot an der Technischen Universität Reichenhainer Straße 70 / Raum D 025, 09126 Chemnitz nutzen. Dazu wird um eine Anmeldung per E-Mail gebeten. Chemnitz.Hochschulteam@arbeitsagentur.de  
Vorsprachen ohne Termin sind Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00 Uhr möglich.

Studierende, Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die ihren Wohnsitz in Chemnitz haben und die die Vermittlungsunterstützung sowie die Förderungsmöglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit in Anspruch nehmen möchten, melden sich dazu bitte arbeitsuchend.

www.arbeitsagentur.de  > Meine eServices > Online – Arbeitsuchendmeldung

Nach dieser Meldung erfolgt eine Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung bei einer Vermittlungsfachkraft für akademische Berufe.
Absolventinnen und Absolventen mit Wohnsitz in Chemnitz, die Leistungen zum Lebensunterhalt (Hartz IV) benötigen, melden sich bitte persönlich im Jobcenter Chemnitz, Heinrich-Lorenz-Str. 35, 09120 Chemnitz.

Unsere Partner an der TU Chemnitz:
 

Beratungsnetzwerk 

 

Stand

Zusatzinformation